Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

WIL: Jagd nach Stromfressern

Die Stadt bietet der Bevölkerung kostenlose Energieberatung an. Fachleute analysieren den Verbrauch und geben Sparvorschläge.
Einwohner von Wil haben die Möglichkeit, ihre Stromfresser zu eliminieren. (Bild: PD)

Einwohner von Wil haben die Möglichkeit, ihre Stromfresser zu eliminieren. (Bild: PD)

In Wil fliessen rund 30 Prozent des Stroms in die Privathaushalte. Der jährliche Verbrauch von rund 4500 Kilowattstunden in einem typischen Vier-Personen-Haushalt ist in etwa gleichmässig auf die Bereiche Beleuchtung, Kochen, Kühlen, Reinigen, Waschen und Unterhaltung aufgeteilt. Entsprechend individuell ist das Potenzial Strom zu sparen. Auf der Website energybox.ch kommen Verbraucher den Stromfressern auf die Schliche und erfahren, wie sie ihre Stromkosten senken können.

Schnell-Check gegen Stromfresser

Mit einem Schnell-Check auf energybox.ch finden Interessierte in weniger als fünf Minuten heraus, wie ihr Haushalt klassiert ist. Die Skala orientiert sich an der Energieetikette und reicht von A (sehr sparsam) bis G (verschwenderisch). Der Detail-check dauert etwas länger, dafür ist die Auswertung auch ausführlicher. Am Schluss wird der Stromverbrauch bewertet und Verbraucher erhalten für jeden einzelnen Bereich konkrete Vorschläge für Sparmassnahmen.

Für energiebewusste Einwohnerinnen und Einwohner bietet die Energiestadt Wil Beratungen zu Hause an. Fachleute der Energieagentur St. Gallen analysieren den Stromverbrauch im Haushalt, finden die Stromfresser und machen konkrete Vorschläge, um Stromkosten zu senken. Diese kostenlose Dienstleistung richte sich an alle Einwohnerinnen und Einwohner von Wil, heisst es in einer Mitteilung der Stadt. Terminreservationen sind vorgängig im Internet möglich unter www.energieagentur-sg.ch > Strom im Haushalt oder telefonisch unter 058 228 71 71. Die Beratungen finden jeweils nachmittags statt. Diese Dienstleistung wird von der Energiestadt Wil finanziert.

Wettbewerb «Stromfresser eliminieren»

Welches Haushaltgerät verbraucht am meisten Strom? Einwohnerinnen und Einwohner sind eingeladen, einen Selfie mit ihrem grössten Stromfresser zu Hause zu senden. Wer mitmacht, hat die Chance, einen «Smart me Plug» aus dem Online-Shop der Technischen Betriebe Wil zu gewinnen. Dies ist ein hoch genaues Strom- und Temperaturmessgerät, ein Fernschalter, eine Zeitschaltuhr und ein intelligenter Schalter – steuerbar mit dem Smartphone, Tablet oder dem Computer. Dazu verbindet sich das Gerät mit dem Internet über das lokale WLAN-Netzwerk. Somit kann man jederzeit und von überall den Energieverbrauch analysieren und nach Bedarf die Stromzufuhr ein- oder ausschalten. Der Wettbewerbsgewinner spart in Zukunft Strom und Kosten und eliminiert alle Stromfresser effizient. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (sk) www.shop.tb-wil.ch .

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.