Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

WIL: Eine neue Siedlung entsteht

An der St. Gallerstrasse in Wil werden 16 Mehrfamilienhäuser mit 350 Wohnungen erstellt. Die dritte Bauetappe steht vor dem Abschluss. Für die fünfte ist die Baubewilligung erteilt. Die Investitionen dürften 100 Millionen Franken betragen.
Philipp Haag
Die Gebäude der vierten Bauetappe des neuen Quartiers auf der unteren Klosterwiese in Wil sind am Entstehen. (Bild: Philipp Haag)

Die Gebäude der vierten Bauetappe des neuen Quartiers auf der unteren Klosterwiese in Wil sind am Entstehen. (Bild: Philipp Haag)

WIL. Seit vier Jahren stehen riesige Krananlagen auf der unteren Klosterwiese in Wil, Lastwagen fahren beim Gelände ein und aus, Handwerker ziehen Wände hoch, bauen Küchen ein, legen Böden. Der Spatenstich für die erste Bauetappe der Siedlung «Altstadtwiese» erfolgte im Jahr 2012. Die Planung für das Grossprojekt, das insgesamt 350 Wohnungen umfasst, hatte zuvor sechs Jahre gedauert. Als Investoren der fünf Bauetappen treten zwei Versicherungen, eine Bank und eine Investoren-Gruppe auf.

Vermietung beginnt

Mittlerweile ist mehr als die Hälfte des 52 000 m2 grossen Grundstücks entlang der St. Gallerstrasse überbaut. Die dritte Bauetappe steht kurz vor dem Abschluss. «Nun startet die Vermietung der Wohnungen», sagt Michael Kaufmann vom St. Galler Immobilienunternehmen Immo10 AG. Mietverträge können per sofort abgeschlossen werden. Kaufmann erwartet, dass die ersten Mieter ab Februar des nächsten Jahres einziehen. Bis dann sollten die drei Liegenschaften fertig erstellt sein. Darin untergebracht sind 61 21/2-, 31/2-, 41/2- und 51/2-Zimmer-Wohnungen. Die Wohneinheiten sind mit einer Loggia versehen und rollstuhlgängig. Die im Minergiestandard erstellten Gebäude verfügen über einen Lift und eine Tiefgarage.

Das dritte Baufeld, das neben dem Zeughaus liegt, passt sich in ihrer Bauweise nahtlos an die ersten beiden an. Es ist ebenfalls Bestandteil des Gestaltungs- und Baukonzeptes, das sich über die komplette untere Klosterwiese zieht. Die auf Familien ausgerichtete Siedlung «Altstadtwiese» präsentiert sich als Einheit, unterteilt in fünf sich gleichende Wohninseln. Jede Wohninsel verfügt über einen Innenhof mit Spielgeräten und Sitzgelegenheiten. Ein Treffpunkt für die Bewohnerinnen und Bewohner, wie Kaufmann sagt. Die Gebäude der vierten Bauetappe sind bereits am Entstehen. Die Grundbauten zur St. Gallerstrasse hin stehen. Die vierte Bauetappe umfasst 67 Wohneinheiten, ebenfalls von 21/2 bis 51/2 Zimmer. Für das fünfte Baufeld hat die Totalunternehmung Renespa AG aus Weinfelden die Baubewilligung im Mai erhalten. «Die Bauarbeiten beginnen im Juli dieses Jahres», sagt Projektleiter Stephan Schwager. Durch die vier Bauten mit 81 Wohnungen wird die noch verbleibende Lücke auf dem Grundstück geschlossen. Fertig erstellt sein sollten die Bauten und somit die Gesamtanlage mit den 16 Mehrfamilienhäusern bis im Sommer des Jahres 2018. Zum Investitionsvolumen für das neue Quartier möchte Schwager keine Angaben machen. Es dürfte sich aber bei rund 100 Millionen Franken bewegen.

Pensionäre vom Oelberg

Die Wohnungen auf der unteren Klosterwiese sind begehrt, wie Kaufmann sagt. Die 130 Wohneinheiten der ersten beiden Bauetappen (Baufeld 1: 63 Wohnungen; Baufeld 2: 67 Wohnungen) sind komplett vermietet. Wie sich zeigt, stösst das Wohnungsangebot bei Pendlern auf Interesse, die in Zürich oder Winterthur arbeiten. Aber auch bei Pensionären, beispielsweise vom Wiler Oelberg, weiss Kaufmann. Sie geben ihr Einfamilienhaus auf, weil es ihnen schwerfällt, den Unterhalt des Gebäudes weiterhin zu bewerkstelligen, und ziehen in die Nähe des Stadtzentrums.

Michael Kaufmann Leiter Immobilienvermarktung Immo10 AG (Bild: pd)

Michael Kaufmann Leiter Immobilienvermarktung Immo10 AG (Bild: pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.