Wer hat was dagegen?

Gestohlene Wahlplakate zu den Nationalratswahlen

Drucken
Teilen

Gestohlene Wahlplakate zu den Nationalratswahlen

Auf dem Bild in der Wiler Zeitung vom 6. Oktober mit der Wahlplakatgalerie an der Toggenburgerstrasse fehlt neben Barbara Gysi mein Plakat. Es wurde von Unbekannten weggerissen und mitgenommen. Nur der Pfosten steht noch. Das gleiche passierte an der Signalstrasse vis-à-vis vom Restaurant Cross d'Or. Plakate beschmieren und beschädigen ist eine verwerfliche Unsitte. Plakate gleich abmontieren beziehungsweise stehlen ist aber weit schlimmer. Wer hat etwas dagegen, dass ich als Schulleiter im Matt in Wil Werbung für meine Nationalratskandidatur mache?

Ruedi Blumer, Kantonsrat

Parkweg 6a

9200 Gossau

Aktuelle Nachrichten