Weitere Beteiligung an Betriebskosten

Drucken
Teilen

Zuzwil Die Vereinbarung zwischen der Gemeinde Zuzwil und dem Sportpark Bergholz betreffend Beteiligung an den Betriebskosten ist per Ende 2017 ausgelaufen. Der Gemeinderat hat entschieden, den Wiler Sportpark im bisherigen Rahmen mit jährlich rund 17000 Franken zu unterstützen. Er hat eine überarbeitete Leistungsvereinbarung mit der WISPAG unterzeichnet. Die Einwohnerinnen und Einwohner von Zuzwil profitierten dadurch weiterhin von vergünstigten Eintrittspreisen, teilt die Zuzwiler Behörde mit. (red)