Weil sie von der Sonne geblendet wurde: Autofahrerin übersieht in Flawil 83-jährige Fussgängerin

Beim Überqueren eines Fussgängerstreifens wurde eine 83-jährige Frau von einem Auto erfasst. Sie wurde unbestimmt verletzt.

Hören
Drucken
Teilen
An diesem Fussgängerstreifen kam es zum Unfall.

An diesem Fussgängerstreifen kam es zum Unfall.

Bild: Kapo

(pd/kapo) Eine 68-jährige Autofahrerin war am Freitag kurz vor Mittag mit ihrem Auto von Flawil in Richtung Gossau unterwegs. Kurz vor der Verzweigung St.Gallerstrasse/Degersheimerstrasse wurde sie nach eigenen Aussagen von der Sonne geblendet. Genau in diesem Moment überquerte dort eine 83-jährige Frau den Fussgängerstreifen. Die Autofahrerin übersah die Fussgängerin und es kam zur Kollision. Die 83- Jährige wurde unbestimmt verletzt und von der Rettung ins Spital gebracht.