Wegweisende Wochen für Wil

Drucken
Teilen

Wil Gestern ist eine weitere Anzeige gegen die FC Wil 1900 AG eingereicht worden (siehe Artikel auf Seite 18). Im ganzen Hickhack geht fast vergessen, dass heute ein wegweisendes Spiel ansteht. Mit einem Heimsieg gegen Chiasso (17.45 Uhr) entledigen sich die Wiler zumindest vorerst der sportlichen Abstiegssorgen. Bei einer sechsten Niederlage in Serie könnte es aber ungemütlich werden. «Gegen Chiasso und in den nächsten Partien können wir dafür sorgen, dass wir uns für den Rest der Saison das nötige Selbstvertrauen holen», sagt Trainer Ronny Teuber. Und weiter: «Jedem ist bewusst, dass wir nur eine Mission haben: Wir kämpfen um den Verbleib in der Liga. Spielen wir unsere Qualitäten aus, haben wir gute Gründe, optimistisch zu sein.» (sdu)