Wegweisende Partie für Winkeln

Merken
Drucken
Teilen

Fussball Am vergangenen Wochenende haben beinahe alle Mannschaften am unteren Tabellenende der 2. Liga interregional, Gruppe 6, ihre Partien gewonnen. Vier Mannschaften stehen mit elf Punkten in der Abstiegszone. Nur St. Margrethen bleibt mit acht Punkten das Schlusslicht. So gesehen ist das Auswärtsspiel des FC Winkeln bei der Nachwuchsmannschaft des FC Wil eminent wichtig. Mit dem nötigen Selbstvertrauen aus dem 3:0-Sieg im Auftaktspiel gegen Uzwil sollten auch gegen Wil Punkte möglich sein. Daheim auf dem Kunstrasen ist die junge Equipe jedoch ein schwer zu bezwingendes Team. (nie)