Was heisst «Wir sind erlöst»?

LENGGENWIL. Zum Beginn der Fastenzeit organisieren die beiden Seelsorgeverbände Zuzwil-Züberwangen und Niederhelfenschwil-Zuckenriet-Lenggenwil einen Vortrag in der Reihe zum «Jahr des Glaubens».

Merken
Drucken
Teilen

LENGGENWIL. Zum Beginn der Fastenzeit organisieren die beiden Seelsorgeverbände Zuzwil-Züberwangen und Niederhelfenschwil-Zuckenriet-Lenggenwil einen Vortrag in der Reihe zum «Jahr des Glaubens». Erwin Keller, mitarbeitender Priester, hält ihn heute um 20 Uhr zum Thema «Erlöst durch sein Leiden und Kreuz – Was heisst das?» Der Vortrag soll hinter bekannte Aussagen ein Fragezeichen stellen und findet im Pfarreiheim statt. (pd)