Wanderung über den Bruggerberg

Drucken
Teilen
Am Sonntag, 21. Mai, werden Einwohner der Gemeinde Kirchberg und der Stadt Wil einen elf Kilometer langen Lauf starten. (Symbolbild: Steffen Schmidt/KEY)

Am Sonntag, 21. Mai, werden Einwohner der Gemeinde Kirchberg und der Stadt Wil einen elf Kilometer langen Lauf starten. (Symbolbild: Steffen Schmidt/KEY)

Wil Der Männer-Jahrgängerverein 1936–40 Wil und Umgebung führt am nächsten Dienstag im Kanton Aargau eine Wanderung durch. Mit der Bahn gelangen die Teilnehmer zum Ausgangspunkt Brugg. Nach einer Stärkung überqueren sie die Aare und erreichen das bewaldete Plateau des Bruggerbergs. Beim Begehen des Ostrandes hat man immer wieder schöne Ausblicke auf das Wasserschloss der Schweiz, wo Reuss und Limmat nacheinander in die Aare fliessen. Nach dem Abstieg gelangt die Delegation nach ­Remingen. Nach der Mittagsrast folgt nochmals ein Anstieg auf den bewaldeten Geissberg zu einer Abbauhalde, wo Kalk für die Zementherstellung in Siggental abgebaut wird. Die Marschzeit beträgt etwa vier Stunden. Besammlung beim Avec-Shop Wil ist um 7.30 Uhr. Interessierte melden sich am Montagvormittag von 11 bis 12 Uhr unter Telefon 071 911 52 28 an. (pd)

Aktuelle Nachrichten