Wandern auf die «Wilkethöchi»

Degersheim. Die Wandergruppe Pro Senectute wandert am Dienstag, 30. August, auf die «Wilketshöchi». Treffpunkt für Interessierte ist der Bahnhof Degersheim um 11.45 Uhr. Um 11.59 Uhr fährt das Postauto ab Degersheim bis zur Haltestelle Strickwald.

Drucken

Degersheim. Die Wandergruppe Pro Senectute wandert am Dienstag, 30. August, auf die «Wilketshöchi». Treffpunkt für Interessierte ist der Bahnhof Degersheim um 11.45 Uhr. Um 11.59 Uhr fährt das Postauto ab Degersheim bis zur Haltestelle Strickwald. Vom Strickwald geht's über Kubel zur «Wilketshöchi», dann über den Gehrensattel zur Alp Wimpfel bis nach Brunnadern. Die Wanderzeit beträgt etwa vier Stunden. Die Höhendifferenz für diese Wanderung beträgt etwa 400 Meter. Die Billette für das Postauto sind am Wohnort zu kaufen. Die Wanderung leitet Hansruedi Morellon. Auskunft über die Wanderung erteilt Daniela Lütolf von der Pro Senectute unter der Telefonnummer 071 913 87 84. (pd)