Wahlen in die Kirchenbehörden

Region. Im Seelsorgeverband Niederhelfenschwil-Zuckenriet-Lenggenwil (NZL) änderte bei den Gesamterneuerungswahlen wenig. In Katholisch-Niederhelfenschwil folgt Peter Hengartner auf Markus Erni im Kirchenverwaltungsrat.

Drucken
Teilen

Region. Im Seelsorgeverband Niederhelfenschwil-Zuckenriet-Lenggenwil (NZL) änderte bei den Gesamterneuerungswahlen wenig. In Katholisch-Niederhelfenschwil folgt Peter Hengartner auf Markus Erni im Kirchenverwaltungsrat. In die Kirchenverwaltung der Kirchgemeinde Lenggenwil wurden Fabienne Forster und Philippe Meier gewählt. Der Vertreter des Seelsorgeverbandes NZL im Kollegienrat des Bistums St. Gallen, Michael Okle, wurde im Amt bestätigt. (ei.)

Pfarrei Niederhelfenschwil: Stimmbeteiligung: 17%. Kirchenverwaltung: Präsident Paul Allenspach, Niederhelfenschwil (bisher, 151); Andrea Boppart, NH (bisher, 168); Gertrud Bleichenbacher, NH (bisher, 168); Karin Mehltretter, Zuckenriet (bisher, 166); Peter Hengartner, Zuckenriet (neu, 166). GPK: Michael Okle (bisher, 162); Zita Kleger, NH (bisher, 164); Remo Baltensperger, NH (bisher, 160); Martin Stäheli, Zu (neu, 161); David Buchmann, NH (neu, 157).

Pfarrei Lenggenwil: Stimmbeteiligung: 19%. Kirchenverwaltung: Präsident Karl Hinder (bisher, 70); Jeanette Karrer (bisher, 72); Patrick Mader (bisher, 63); Fabienne Forster (neu, 55); Philippe Meier (neu, 54). GPK (alle bisher): Christoph Brühwiler (67); Hanspeter Manser (67); Sandro Meienhofer (69); Peter Senn (69); Patrizia Wickli (62).

Kapellgenossenschaft Zuckenriet: Stimmbeteiligung: 21%. Kapellverwaltung: Präsident Georg Gübeli (bisher, 78); Gerda Klaus (bisher, 76); Cornel Rusch (bisher, 77). GPK (alle bisher): Guido Müller (78 ), Lilian Brunner (68); Marco Durisch (78 ).

Aktuelle Nachrichten