Wahlempfehlung ohne Diskussion

«Kandidaten auf den Zahn gefühlt» Wiler Zeitung vom 18. März 2011 Wir sind zwar im Sonnental zu Hause, doch unser Betrieb steht in Henau, in der Gemeinde Uzwil. Deshalb haben wir durchaus Interesse, wer in Uzwil Gemeindepräsident wird.

Drucken
Teilen

«Kandidaten auf den Zahn gefühlt» Wiler Zeitung vom 18. März 2011

Wir sind zwar im Sonnental zu Hause, doch unser Betrieb steht in Henau, in der Gemeinde Uzwil. Deshalb haben wir durchaus Interesse, wer in Uzwil Gemeindepräsident wird.

«Sehr erstaunt»

Wir waren sehr erstaunt, und das nicht als einzige, als Rolf Eggenberger in einem kurzen Satz zum Schluss des Gewerblerlunches mitteilte, der Gewerbeverein unterstütze Ruedi Müller und ohne Möglichkeit der Diskussion die Veranstaltung beendete. Fragend blickten sich viele Teilnehmer an. Weshalb liess man denn keine Diskussion unter den anwesenden Gewerblern zu, wen man unterstützen möchte? Hatte der Vorstand Angst, die Basis könnte anderer Meinung sein?

Guter Auftritt

Der Grund lässt sich wohl in der langjährigen Mitgliedschaft und seinem Amt als Revisor finden. Der Auftritt beider Kandidaten war gut, interessant, ihren Ausführungen zu folgen. Lucas Keel hat uns mit seinem Auftritt überzeugt. Frisch, mit Ideen, nah am Bürger und sympathisch. Schade, hat der Vorstand des Gewerbevereins keine Diskussion zugelassen und bereits im vornherein beschlossen hat, welcher Kandidat zu unterstützen sei.

Martin und Andrea Niedermann

Abt-Bedastrasse 45

9245 Oberbüren