Vorpremiere mit Michael Elsener

Flawil. Michael Elsener ist der absolute Jungstar in der aktuellen Schweizer Kabarettszene, der schweizweit auf einer Erfolgswelle reitet. Dieses Frühjahr begeisterte er mit einem Auftritt bei der Raiffeisen-Hauptversammlung das Publikum.

Drucken
Teilen
Michael Elsener kommt nach Flawil. (Bild: zVg)

Michael Elsener kommt nach Flawil. (Bild: zVg)

Flawil. Michael Elsener ist der absolute Jungstar in der aktuellen Schweizer Kabarettszene, der schweizweit auf einer Erfolgswelle reitet. Dieses Frühjahr begeisterte er mit einem Auftritt bei der Raiffeisen-Hauptversammlung das Publikum. Bereits laufen die Vorbereitungen für sein neues Programm auf Hochtouren, das in diesem November in Zug Premiere hat. Exklusiv kommt Michael Elsener für ein Tryout, das heisst eine Vorpremiere, dieses neuen Programms mit dem Titel «Stimmbruch» in die SpurBar, und zwar am Freitag, 23. September, um 20 Uhr. Die SpurBar-Gäste werden also vor dem Premierenpublikum die Gelegenheit haben, das neue Programm zu sehen. Mit dabei hat er nur seine Stimme. Sie ist schnell, sie überrascht, sie trifft. Mal rauh, mal fein, mal melodiös. Sie lässt uns lachen, prusten und kichern. Denn die Stimme spricht für Michael, für Röbi, für Bostic. Für Burkhalter, für Rocchi und Schmezer. Für Federer, Kliby und Aeschbacher. Und sie alle reden wie wild. Durcheinander, miteinander, gegeneinander. Dabei steht dort oben nur einer. Nur seine Stimme spricht. Und dann bricht sie. Ticket im Vorverkauf sind in der Raiffeisenbank Flawil erhältlich. Telefon 071 394 16 66 oder E-Mail: vorverkauf-flawil@raiff eisen.ch. (pd)

Aktuelle Nachrichten