Von Klassik bis zu feuriger Musik

Drucken
Teilen

Flawil Das Trio Pegasus macht mit Geige, Akkordeon und Hackbrett eine vielfältige Rundreise. Gespielt wird ein Mix aus klassischen Sonaten, Volksmusik aus dem Appenzellerland, Tänze aus dem Balkan und feuriger südamerikanischer Musik. Zu diesem Jahresauftakt lädt die reformierte Kirchgemeinde diesen Sonntag, um 17 Uhr, in die Kirche Oberglatt mit Neujahrsapéro im Zwinglisaal ein. (pd)