Von der Soldatenstube zum Gastrokonzern

Die SV Group AG, mit Holdingsitz in Dübendorf, ist in der Schweiz, Deutschland und Österreich im Business, Care und Event Catering, im Hotelmanagement und in der Gastronomie tätig. 2013 erwirtschaftete der Konzern einen Nettoumsatz von 653 Millionen Franken.

Drucken
Teilen

Die SV Group AG, mit Holdingsitz in Dübendorf, ist in der Schweiz, Deutschland und Österreich im Business, Care und Event Catering, im Hotelmanagement und in der Gastronomie tätig. 2013 erwirtschaftete der Konzern einen Nettoumsatz von 653 Millionen Franken. Das Unternehmen besitzt die Konzept- und Markenrechte von Spiga und für die Hotelmarken Courtyard by Marriott, Renaissance und Residence Inn by Marriott. Die SV Group ist seit 100 Jahren Schweizer Marktleaderin in der Gemeinschaftsverpflegung mit heute 8392 Mitarbeitenden und 544 Gastronomiebetrieben in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Jährlich werden 120 Millionen Speisen gekocht und serviert. Sie ist eine nicht an einer offiziellen Börse kotierte Holdinggesellschaft. (pd)

Aktuelle Nachrichten