Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vom Tempo überfordert

Der FC Bazenheid kassiert beim 1:4 gegen Kreuzlingen die zweite Heimniederlage der noch jungen Saison.
Beat.lanzendorfer@toggenburgmedien.ch
Kreuzlingen (weiss/grün) verwies den FC Bazenheid in seine Schranken. (Bild: Beat Lanzendorfer)

Kreuzlingen (weiss/grün) verwies den FC Bazenheid in seine Schranken. (Bild: Beat Lanzendorfer)

Das Unglück zeichnete sich schon nach neun Minuten ab, als Assuncao die Thurgauer in Führung schoss. Dann konnten die Einheimischen während fast einer halben Stunde den Kasten reinhalten. Was die Zuschauer aber zu sehen bekamen, muss zu denken geben. Die Alttoggenburger waren heillos überfordert, kamen immer einen Schritt zu spät und mussten froh sein, dass es zur Halbzeit «nur» 0:4 stand. Das Heimteam fand gegen den zweiten Aufstiegsaspiranten nach Freienbach keine Mittel. Der Aufsteiger wurde vom Gegner zeitweise vorgeführt.

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich ein anderes Bild. Kreuzlingen schaltete einen Gang zurück, was es den Einheimischen erlaubte, besser ins Spiel zu kommen. Speziell in der Schlussphase erarbeiteten sich die Gastgeber Möglichkeiten, die zu mehr als nur zum einzigen Treffer von Cakir hätten führen können. Kreuzlingen kam aber nicht mehr ernsthaft in Gefahr, zu gross war das Torpolster und zu routiniert präsentierte sich das Team. Somit geht der Sieg von Kreuzlingen völlig in Ordnung, denn trotz Bazenheider Leistungssteigerung hatten sie immer alles im Griff. Sobald sie jeweils das Tempo forcierten, waren die Unterschiede deutlich sichtbar. Auf dem Ifang dürfte spätestens jetzt die Erkenntnis reifen, dass die neue Umgebung kein Selbstläufer wird und dass es noch einiger Anstrengungen bedarf, um mit den Gegnern mitzuhalten.

Beat Lanzendorfer

beat.lanzendorfer@toggenburgmedien.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.