Volleyball-Plausch-Nacht

Flawil. Am Freitag, 6. Mai, findet in der Dreifachhalle Botsberg von 19.30 bis 1 Uhr die Volleyball-Plauschnacht statt. Nach dem letztjährigen Erfolg organisieren Frauenvolleyball Flawil SVKT und die Männerriege STV zum zweiten Mal im Mai eine Volleyballnacht.

Drucken

Flawil. Am Freitag, 6. Mai, findet in der Dreifachhalle Botsberg von 19.30 bis 1 Uhr die Volleyball-Plauschnacht statt. Nach dem letztjährigen Erfolg organisieren Frauenvolleyball Flawil SVKT und die Männerriege STV zum zweiten Mal im Mai eine Volleyballnacht.

Unter dem Dachverband der Sportbewegung «flawil.bewegt» werden acht gemischte Volleyball-Plauschgruppen aus Flawil und der näheren Umgebung gegeneinander spannende Spiele austragen. Es wird in zwei offiziellen Zeitblöcken von 19.30 bis 22.45 Uhr gespielt. Nachher können sich spontan Gruppen bilden und gegeneinander spielen.

Im Vordergrund soll der Plausch und weniger das Gewinnen stehen. Eine Gruppe sollte sich aus sieben Spielern und Spielerinnen zusammensetzen mit mindestens zwei Frauen pro Gruppe oder sechs Spielenden (mindestens zwei Frauen) und einem Täfeler. Ganze Gruppen oder auch Einzelpersonen können sich bei Andrea Egli unter andrea.egli9@gmx anmelden. Anmeldeschluss ist heute Mittwoch, 20. April. Während der Spielnacht werden am Eingang an einer Bar belegte Brote, Kuchen und Getränke angeboten. (pd.)