Volksmusik aus dem Tessin

OBERUZWIL. Auf Einladung der Donnerstagsgesellschaft sind am Donnerstag, 24. September, um 20 Uhr Roberto und Dimitri mit «canti popolari nel Ticino» in der Alten Gerbi in Oberuzwil zu hören. Frisch von der Leber weg präsentieren die beiden traditionelle Volksweisen aus dem Tessin.

Merken
Drucken
Teilen

OBERUZWIL. Auf Einladung der Donnerstagsgesellschaft sind am Donnerstag, 24. September, um 20 Uhr Roberto und Dimitri mit «canti popolari nel Ticino» in der Alten Gerbi in Oberuzwil zu hören. Frisch von der Leber weg präsentieren die beiden traditionelle Volksweisen aus dem Tessin. Für Dimitri und Roberto ist es ein Anliegen, auch unbekannte, schon fast vergessene Volkslieder zu singen.

Roberto hatte sie als Kind immer wieder angehört und auswendig gelernt. So führen die beiden die alte Tradition der mündlichen Überlieferung weiter. Mit jeder Menge Selbstironie, Witz und ohne grossen Schnickschnack wird das eingespielte Duo das Publikum für sich gewinnen. Dimitri in der Rolle des flinken tonangebenden Spassmachers und Roberto, der bedächtig ruhende Pol, geben zusammen ein frisches und unterhaltsames Paar ab. (pd)