Verkehrskadetten

Der Schweizerische Verkehrskadettenverband SVKV umfasst 19 offizielle Verkehrsabteilungen, kurz VKA. Die VKA St. Gallen mit Sitz in Flawil hat zurzeit 45 Mitglieder und kann in diesem Jahr bereits ihr 75-jähriges Jubiläum feiern.

Drucken
Teilen

Der Schweizerische Verkehrskadettenverband SVKV umfasst 19 offizielle Verkehrsabteilungen, kurz VKA. Die VKA St. Gallen mit Sitz in Flawil hat zurzeit 45 Mitglieder und kann in diesem Jahr bereits ihr 75-jähriges Jubiläum feiern. Ausgebildete Verkehrskadetten sorgen an kleinen, aber vor allem an grossen Veranstaltungen selbständig oder in Zusammenarbeit mit der Polizei für einen geordneten und reibungslosen Verkehrsablauf. Sie sind qualifiziert für den Einsatz als Verkehrsregler, Parkhelfer, Unfall- und Pannenhelfer. Zudem sind sie gut ausgebildet in Erster Hilfe, da die Absolvierung des offiziellen Nothelferkurses eine Voraussetzung für die Tätigkeit als Verkehrskadett ist. Jugendliche ab 13 Jahren, die Interesse an einer Ausbildung als Verkehrskadett haben, können sich entweder telefonisch unter der Nummer 078 759 46 45 melden oder per E-Mail an info@vksg.ch. (mf.)

Aktuelle Nachrichten