Vergünstigte Tarife für Sportanlagen

Merken
Drucken
Teilen

Sirnach Seit Januar 2014 beteiligt sich die Gemeinde Sirnach mit einem jährlichen finanziellen Beitrag von 19672 Franken an den Wiler Sportanlagen. Dadurch erhalten die Einwohner von Sir-nach vergünstigte Tarife wie für Einheimische. Die Vereinbarung ist Ende 2017 abgelaufen. Abklärungen hätten ergeben, dass das Angebot rege genutzt werde, schreibt der Gemeinderat. So besassen vergangenes Jahr 175 Einwohner der Gemeinde Sirnach ein Abo zu vergünstigten Konditionen. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, eine neue, unbefristete Vereinbarung mit dem gleichen Kostenschlüssel abzuschliessen. Die Kündigungsfrist beträgt sechs Monate. (red)