Vergangenheit auf der Spur

Der Terminus «Geschichte» bezeichnet alles, was geschehen ist. Insofern wird diese Bezeichnung immer mit Vergangenheit gleichgesetzt.

Merken
Drucken
Teilen

Der Terminus «Geschichte» bezeichnet alles, was geschehen ist. Insofern wird diese Bezeichnung immer mit Vergangenheit gleichgesetzt. Geschehnisse können einerseits wissenschaftlich erforscht werden, andererseits wird mitunter vorgeschlagen, die Darstellung der Ereignisse und Zusammenhänge als eine künstlerische Tätigkeit zu betrachten. Entsprechend soll der vorzugsweise historisch bewanderte Verfasser dem Leser auf nachvollziehbare und überzeugende Weise den Gang der Begebenheiten sowie deren Ursachen und Wirkungen darlegen. Die daraus resultierende Erkenntnis ist allerdings nie völlig objektiv, sondern vielmehr abhängig von der Perspektive des Betrachters sowie den zur Verfügung stehenden Quellen.

Dank der tatkräftigen Unterstützung von Klaus Sohmer, Archivar der Vereinigung für Kulturgut Uzwil, und den auserwählten Hausbesitzern werden anhand dieser Serie antike Gebäude in Uzwil und Oberuzwil, ihre Bewohner sowie deren Geschichte vorgestellt, notabene aber ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit. (cg.)