VEREINSTURNEN: Viel Bewegung, Rasse, Farbe und heisse Musik

Am Samstag findet in Zuzwil der traditionelle Leuberg-Cup statt.

Merken
Drucken
Teilen
Stufenbarren gehört zu den beliebtesten Turngeräten. (Bild: PD)

Stufenbarren gehört zu den beliebtesten Turngeräten. (Bild: PD)

Vereinsturnen wird in Zuzwil ganz grossgeschrieben. Besonders im Mai, wenn jeweils der Leuberg-Cup vom Turnverein durchgeführt wird. Zu diesem Turnfest kommen nicht nur Turnvereine aus der ganzen Ostschweiz nach Zuzwil, sondern auch aus der Innerschweiz, aus Solothurn und dem Kanton Zürich. Ab 10 Uhr kämpfen 64 Vereine um den Finaleinzug, die Sportanlagen in Zuzwil werden von gegen 2000 Turnern und Turnerinnen bevölkert sein. Ein Sportanlass, den es auch für Zuschauer nicht zu verpassen gilt.

Der Leuberg-Cup ist nicht nur für Turnvereine ein attraktives Fest. Wer Sport, Show, Musik und Eleganz liebt, kommt auf ­seine Rechnung. Barrenturnen, Reck- und Bodenturnen, Schaukelring, Gymnastik sowie Team-Aerobic und Powermusik, so viel das Herz begehrt. Und das in­mitten purer Turnfeststimmung samt reichhaltigem Verpflegungsangebot. Nach der Rangverkündigung am Abend geht es weiter mit Partymusik. Gefeiert wird im grossen Festzelt. (pd)

Hinweis

Die Wettkämpfe beginnen um 10 Uhr. Startzeiten unter www.leu bergcup-zuzwil.ch/wettkampf/zeitplan.