Vereinsnotizen

Menschenslalom und Hundetanz Sommeranlass der Plausch-Spielgruppe des Hunde-Dressur-Vereins (HDV) Thurtal aus Unterrindal Am ersten wunderschönen Sommertag durften die zehn aktiven Mitglieder des HDV Thurtal ihre Familienangehörigen und Freunde zu ihrer

Drucken
Teilen
Vorzeigen in der Gruppe: Mitglieder mit Hunden beim Sommeranlass.

Vorzeigen in der Gruppe: Mitglieder mit Hunden beim Sommeranlass.

Menschenslalom und Hundetanz

Sommeranlass der Plausch-Spielgruppe des Hunde-Dressur-Vereins (HDV) Thurtal aus Unterrindal

Am ersten wunderschönen Sommertag durften die zehn aktiven Mitglieder des HDV Thurtal ihre Familienangehörigen und Freunde zu ihrer ersten Sommershow begrüssen. Sie wollten den Angehörigen einmal zeigen, was in den Familienhunden für versteckte Talente vorhanden sind und mit was sie in den Trainingsstunden arbeiten, so dass alle von der guten Erziehung profitieren und Spass haben können.

Gruppenübung zu Beginn

Zuerst lief die Gruppe in die Arena ein, wo sie sich in einem Kreis verteilte. Danach wurden verschiedene Gehorsam- und Abruf-Übungen auf engstem Platz vorgezeigt. Anschliessend liefen alle parallel nebeneinander her, und die Hunde durchliefen synchron einen Slalom durch die Beine. Ohne Gebell und Aggression, aber mit viel Aufmerksamkeit, gutem Wille und Einsatz haben es die Hunde mit Bravour gelöst. Im weiteren wurde zu zweit vorgeführt, wie man einen Stuhl jongliert und der Hund zwischen den Beinen Slalom läuft und anschliessend über die Beine Hochsprung macht. Oder Herrchen oder Frauchen und Hund mit einem Hula-Hup-Reifen gemeinsam von vorne her durchlaufen. Bei einer menschlichen Hochsprunganlage sind die Hunde einmal über die Person gesprungen und dann wieder unter der Person durchgekrochen. Die grosse Hundedame Lana stellt sich hin, und die agilen Hunde sprangen über sie, um anschliessend unter ihr zurückzukriechen. Im letzten Teil der Show zeigte jeder Hund im einzelnen seine Stärken vor. Dabei ging es um den absoluten Gehorsam zum Chef. So wurde ein «Dogdance» gezeigt und eine Begrüssungsshow mit Pfötchen geben. Andere Hunde fielen beim Befehl «Päng» wie tot um oder das Herrchen hielt den Hund an den Hinterbeinen und benutzte in als Schubkarre. Auch eine Wurst musste apportiert werden; und verschiedene Kommandos, wie links und rechts um einen Stuhl gehen, wurden in diesem letzten Teil gezeigt. Mit viel Applaus wurden die Hunde für ihre tolle Arbeit belohnt.

Grillabend zum Abschluss

Der spassige, lustige und interessante Sommeranlass wurde mit einem gemütlichen Grillabend gekrönt, und es wurde nochmals über Episoden diskutiert und gelacht. Der HDV Thurtal freut sich auf neue Mitglieder, die mit ihrem Hund arbeiten wollen. (pit.)

Frauchen mit Stuhl: Der Hund muss dabei Slalom laufen. (Bild: zVg.)

Frauchen mit Stuhl: Der Hund muss dabei Slalom laufen. (Bild: zVg.)

Aktuelle Nachrichten