Verdiente Ehre für Kurt Schadegg

FUSSBALL. Sportverbände sind mit der Vergabe von Ehren-Mitgliedschaften eher zurückhaltend. Entsprechend stolz darf sein, wer doch geehrt wird.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: uno.

Bild: uno.

Anlässlich der Delegierten-Versammlung des Ostschweizer Fussball-Verbandes wurde Kurt Schadegg aus Uzwil in den erlauchten Kreis der Ehrenmitglieder aufgenommen. Der Fussball-Instruktor blickt auf eine lange Zeit als Vereinstrainer und als Instruktor des Trainer-Nachwuchses zurück. Noch heute darf der Verband auf die Hilfe von Kurt Schadegg zurückgreifen, wenn Not am Mann ist. (uno.)