Verbraucherschutz: Geringe Mängel

Oberbüren. Der Gemeinderat informiert, dass das Amt für Gesundheits- und Verbraucherschutz (AGVS) St. Gallen im vergangenen Jahr 18 kontrollpflichtige Betriebe in der Gemeinde Oberbüren überprüft hat.

Drucken
Teilen

Oberbüren. Der Gemeinderat informiert, dass das Amt für Gesundheits- und Verbraucherschutz (AGVS) St. Gallen im vergangenen Jahr 18 kontrollpflichtige Betriebe in der Gemeinde Oberbüren überprüft hat. «Grossmehrheitlich waren nur geringfügige Mängel festzustellen und lediglich eine einzige Nachkontrolle war erforderlich», schreibt der Gemeinderat in einer Mitteilung. Kontrollen erfolgen nur in registrierten Betrieben der Lebensmittelbranche, nicht aber in Privathaushaltungen oder nicht-kontrollpflichtigen Betrieben. Der Lebensmittelinspektor weist sich aus, wenn er vorspricht. (gk.)