Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Uzwils Gemeinderätin
Doris Hadorn tritt zurück

Die Uzwiler Kulturministerin Doris Hadorn wird Ende Jahr aus dem Uzwiler Gemeinderat ausscheiden.

Nach neun Jahren ist Schluss. Denn: «Mit der erfolgreichen Neuausrichtung der Gemeinde-Galerie sieht sich die Gemeinderätin der SP am Ziel der wichtigsten Aufgaben ihres Ressorts», teilt ihre Partei mit. Nun wolle sie etwas kürzer treten.

Dora Hadorn war von 1995 bis 2004 Mitglied des Schulrats, bevor sie 2010 in den Gemeinderat gewählt wurde. Der Uzwiler Gemeinderat hat bereits festgelegt, dass ihr Sitz bis zu den Gesamterneuerungswahlen im Herbst 2020 vakant bleiben wird. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.