Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

UZWIL: Neuer Präsident zum zehnten Geburtstag

Der Bowling Club Uzwil feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Mit der vergangenen Saison ist die Vereinsleitung zufrieden und freut sich, im Jubiläumsjahr mit drei Neuzugängen in die Vereinsmeisterschaft zu starten.

Zum zehnten Mal eröffnet Patrick Soltermann in der Funktion des Präsidenten die Mitgliederversammlung. Es ist zugleich auch seine letzte Versammlung. Auf eigenen Wunsch ist er vom Präsidentenamt zurückgetreten. Soltermann wird dem Verein als Aktivmitglied weiterhin erhalten bleiben. Jenny Fust, bisher Aktuarin, gab ebenfalls ihren Austritt aus dem Vorstand bekannt. Sie verlässt den Verein auch als Mitglied – als einziges in der Saison 2017. Das Amt des Aktuars/der Aktuarin wird nicht mehr besetzt. Infolge der Vereinsgrösse wird die Stelle aus dem Vorstandsgremium gestrichen und die Tätigkeit zwischen den Vorstandsmitgliedern gleichermassen aufgeteilt. Dieser Änderung haben alle Anwesenden zugestimmt. Stefan Wüst, bisher Kassier des Vereins, übernimmt per sofort das Amt des Präsidenten. Philip Meschenmoser rückt als Kassier in den Vorstand, während Denise Chopard auch in der Saison 2018 das Amt Leiterin Spielbetrieb innehält.

Finanziell steht der Verein, in Anbetracht der Mitgliederzahlen, auf gesunden Füssen. Die Arbeit von Stefan Wüst wurde mit Applaus verdankt. Roland Soltermann, der im Amt des Rechnungsrevisors agiert, bestätigte die korrekte Buchführung von Stefan Wüst.

Obligat wurde im Anschluss an die Mitgliederversammlung die Rangverkündigung der internen Meisterschaft durchgeführt. Auf den ersten Rang bowlte sich Michael Hangartner, dicht gefolgt vom Uzwiler Stefan Weber. Den dritten Rang erspielte sich Remo Lüchinger – ein Gründungsmitglied des BWC Uzwil. Traditionell wird dem/der Letztplatzierten eine Büchse Ovomaltine verliehen – diese sicherte sich in der Saison 2017 Selina Seitz. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.