UZWIL: Die ältesten Fahrzeuge sind über 100 Jahre alt

Bühler-Mitarbeiter und ihre Freunde laden im August zum 12. Oldtimertreffen ein.

Drucken
Teilen

Am Samstag, 12. August, findet auf dem Gupfenparkplatz der Firma Bühler das Oldtimertreffen statt. An diesem Anlass zeigen Bühler-Mitarbeiter und deren Freunde und Bekannte ihre teilweise über 100 Jahre alten zwei- und vierrädrigen, mit viel Liebe und Hingabe gepflegten fahr­baren Untersätze. Zudem wer-den nostalgische Landwirtschaftsfahrzeuge erwartet.

Des Weiteren haben die Veranstalter zu diesem 12. Treffen einige Oldtimerclubs eingeladen. Auch das OK lasse sich überraschen, mit was für Fahrzeugen diese Oldtimerfreunde vorfahren werden, heisst es in einer Mitteilung. Wie schon an den letztjährigen Treffen werden die schönsten und originellsten Old- und auch Youngtimer mit Pokalen ausgezeichnet. Die Bewertung liegt beim Publikum. Alle Besucher erhalten einen Beurteilungszettel, auf dem sie ihre Favoriten notieren können.

Zudem werden Taxifahrten mit den ältesten Fahrzeugen angeboten. So bietet sich die Gelegenheit, in gemächlichem Tempo samt Chauffeur durch Uzwil zu tuckern. Die ersten Fahrzeuge werden am Samstagmorgen um 10 Uhr eintreffen. (pd)