Uraufführung im Kloster

FISCHINGEN. Das Jagdhorn-Ensemble unter der Leitung von Sandro Pfister, lädt am kommenden Sonntag um 9.30 Uhr in der Klosterkirche Fischingen zur Erstaufführung der eigens für sie komponierten Messe. Die Idee zu einer neuen Messe kam dem Ensemble vor bald zwei Jahren.

Drucken

FISCHINGEN. Das Jagdhorn-Ensemble unter der Leitung von Sandro Pfister, lädt am kommenden Sonntag um 9.30 Uhr in der Klosterkirche Fischingen zur Erstaufführung der eigens für sie komponierten Messe. Die Idee zu einer neuen Messe kam dem Ensemble vor bald zwei Jahren. Auf Empfehlung hin wurde mit Komponist Wolfgang Sieber Kontakt aufgenommen, welcher sich bereit erklärte, eine solche Messe zu komponieren.

Da die heilige Idda der Legende nach als Schutzpatronin der Jäger gilt, wurde die Messe ihr zu Ehren benannt. Das Kloster Fischingen bietet an diesem Sonntag ein herbstliches Menu an. Eine Reservation ist erwünscht. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 071 978 72 20 oder auf www.klosterfischingen.ch. (red.)

Aktuelle Nachrichten