Unwetter kostet 65 000 Franken

BRAUNAU. Das Unwetter vom 14. Juni hat auch in Braunau erhebliche Schäden hinterlassen. Wie der Gemeinderat mitteilt, müssen einige Strassenabschnitte repariert werden. Die Kosten für diese Arbeit belaufen sich auf knapp 60 000 Franken.

Drucken
Teilen

BRAUNAU. Das Unwetter vom 14. Juni hat auch in Braunau erhebliche Schäden hinterlassen. Wie der Gemeinderat mitteilt, müssen einige Strassenabschnitte repariert werden. Die Kosten für diese Arbeit belaufen sich auf knapp 60 000 Franken. Hinzu kommen Kosten von rund 5000 Franken für den Abtransport von Abrandmaterial. Die Gesamtkosten belaufen sich somit auf etwa 65 000 Franken. Der Gemeinderat hat die zusätzlichen Ausgaben bewilligt. (red.)