Unterwasserwelt statt Tierspuren

FLAWIL. Der Naturschutzverein Flawil lädt morgen Mittwoch, 16. Januar, zum nächsten Treffen der Falkenkinder. Ein Ausflug ins Naturmuseum St. Gallen steht auf dem Programm. Dort wird gemeinsam die Ausstellung Fische und Unterwasserwelten besucht. Treffpunkt ist um 13.

Drucken
Teilen

FLAWIL. Der Naturschutzverein Flawil lädt morgen Mittwoch, 16. Januar, zum nächsten Treffen der Falkenkinder. Ein Ausflug ins Naturmuseum St. Gallen steht auf dem Programm. Dort wird gemeinsam die Ausstellung Fische und Unterwasserwelten besucht. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Bahnhof Flawil, bei der Treppe zur Unterführung beim Kebabstand. Der Zug nach St. Gallen fährt um 13.39 Uhr. Die Rückkehr ist für 16.39 Uhr geplant. Das ursprünglich für diesen Nachmittag vorgesehene Tierspurenanschauen wird – sofern es dann noch Schnee hat– am 20. Februar durchgeführt. (pd)

Aktuelle Nachrichten