Unterflurbehälter zur Benützung frei

Drucken
Teilen

Zuckenriet Ab nächsten Montag, 2. Oktober, können die Einwohner von Zuckenriet ihre Kehrichtsäcke in einem der sieben Unterflurbehälter entsorgen. Die ­Fahrzeuge des Zweckverbands Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) werden künftig wie angekündigt die Kehrichtsäcke im Dorf nicht mehr ab der Strasse einsammeln. Dies beinhaltet auch die Aufhebung der bis­herigen Container bei den Mehrfamilienhäusern. Das heisst, Container, in welchen bis anhin ZAB-Kehrichtsäcke entsorgt wurden, werden in Zukunft nicht mehr geleert. Die Gewerbecontainer sind von dieser Regelung ausgenommen und werden weiterhin jeweils am Freitag entleert.

Die letzte Strassensammlung beziehungsweise Abholung der Kehrichtsäcke vor den Häusern oder Sammelplätzen sowie die Leerung der privaten Container erfolgt am 13. Oktober, teilt die Gemeinde mit. Im Frühjahr 2018 wird ein weiterer Unterflurbehälter an der Schlossstrasse im Zuge der Umgebungsarbeiten versetzt und zur Benützung freigegeben. (gk)