Unter der Sonne Australiens

Vom 16. bis 23. Oktober 2013 tritt ein Team der Solar Energy Racers zum zweiten Mal bei der World Solar Challenge in Australien an. Die Herausforderung: 3000 Kilometer quer durch Australien, nur mit der Kraft der Sonne.

Merken
Drucken
Teilen

Vom 16. bis 23. Oktober 2013 tritt ein Team der Solar Energy Racers zum zweiten Mal bei der World Solar Challenge in Australien an. Die Herausforderung: 3000 Kilometer quer durch Australien, nur mit der Kraft der Sonne. Die Rennstrecke führt von Darwin im Norden durch das Outback bis nach Adelaide an der Südküste führen. Gefahren wird während sieben Tagen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. (pd)