Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ungleiche Verteilung zwischen Arm und Reich

OBERUZWIL. Die ungleiche wirtschaftliche Verteilung zwischen Arm und Reich in verschiedenen Ländern stand im Mittelpunkt des ökumenischen Familiengottesdienstes in der katholischen Kirche Oberuzwil.
Jugendliche helfen beim Servieren der Suppe. (Bild: Bea Näf)

Jugendliche helfen beim Servieren der Suppe. (Bild: Bea Näf)

OBERUZWIL. Die ungleiche wirtschaftliche Verteilung zwischen Arm und Reich in verschiedenen Ländern stand im Mittelpunkt des ökumenischen Familiengottesdienstes in der katholischen Kirche Oberuzwil. Am Beispiel des Goldabbaus in Südamerika gingen Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Brigitte Heule auf die unhaltbaren Zustände in Bereichen wie Kinderarbeit und der damit verbundenen Missachtung der Menschenwürde ein.

Nicht tatenlos zusehen

Pfarrer René Schärer und Pastoralassistent Toni Ziegler unterstrichen die Möglichkeiten der Kirchen, im Rahmen von Projekten wie «Brot für Brüder» oder «Fastenopfer» Einfluss auf die Politik und die Rahmenbedingungen für die verantwortlichen Konzerne zu nehmen. Die Aufgabe jedes Christen sei es, der Missachtung von Menschenrechten, der Kinderarbeit und der Ausbeutung der Natur nicht tatenlos zuzusehen.

Einfaches Mittagessen

Nach dem musikalisch untermalten Gottesdienst wurde in der Unterkirche Suppe, Kuchen und Kaffee angeboten. Für den reibungslosen Ablauf und den Service sorgten Jugendliche, die sich in diesem Jahr auf die Firmung vorbereiten, sowie freiwillige Helferinnen und Helfer. In Gesprächen an den Tischen kam das gute Einvernehmen zwischen den Gläubigen beider Kirchgemeinden zum Ausdruck. (bn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.