Unbekannte stehlen Geld aus Coiffeurgeschäft

Merken
Drucken
Teilen

Uzwil In der Zeit zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft an der Bahnhofstrasse in Uzwil in ein Coiffeurgeschäft eingebrochen. Nach Mitteilung der Kantonspolizei St. Gallen wurde Bargeld im Wert von mehreren hundert Franken gestohlen. Zudem entstand beim Einbruch ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Gemäss Kantonspolizei hat sich die unbekannte Täterschaft über ein Fenster gewaltsam Zutritt zum Gebäude verschafft. Anschliessend brach sie eine Tür auf, um in die Räumlichkeiten des Coiffeurgeschäfts zu gelangen. Im Inneren durchsuchte die unbekannte Täterschaft die Räume sowie die darin befindlichen Behältnisse. Sie brach den Verkaufstresen auf und stahl das darin enthaltene Bargeld. (kapo)