Umzonung des Hallenbad-Areals

DEGERSHEIM. Der Gemeinderat Degersheim hat den Teilzonenplan Hallenbad erlassen. Dieser umfasst die Umzonung von 1513 m2 der Grundstücke mit Nummern 664 und 1511 von der Kurzone in die Wohnzone W3.

Drucken
Teilen

DEGERSHEIM. Der Gemeinderat Degersheim hat den Teilzonenplan Hallenbad erlassen. Dieser umfasst die Umzonung von 1513 m2 der Grundstücke mit Nummern 664 und 1511 von der Kurzone in die Wohnzone W3.

Der Erlass liegt während 30 Tagen, das heisst vom Dienstag, 7. Juli, bis Mittwoch, 5. August, bei der Gemeinderatskanzlei im Gemeindehaus Degersheim öffentlich zur Einsichtnahme auf. Innerhalb der Auflagefrist kann gegen den Teilzonenplan beim Gemeinderat schriftlich Einsprache erhoben werden. Zur Einsprache ist berechtigt, wer ein eigenes schutzwürdiges Interesse dartut. (gk)

Aktuelle Nachrichten