UHC Wil verpasst den Aufstieg

WIL. Die Wiler Unihockeyanerinnen werden auch in der kommenden Saison in der 1. Liga spielen. Im entscheidenden dritten Playoff-Spiel gegen die Zulgtal Eagles verloren die Wilerinnen in der Lindenhofhalle trotz einer 2:0- und 3:1-Führung am Ende mit 4:6.

Drucken
Teilen
Bild: Deborah Rutz

Bild: Deborah Rutz

Wil. Die Wiler Unihockeyanerinnen werden auch in der kommenden Saison in der 1. Liga spielen. Im entscheidenden dritten Playoff-Spiel gegen die Zulgtal Eagles verloren die Wilerinnen in der Lindenhofhalle trotz einer 2:0- und 3:1-Führung am Ende mit 4:6. Somit wurde der zweite Aufstieg innerhalb eines Jahres hauchdünn verpasst. (sdu.) sport in der region 47

Aktuelle Nachrichten