Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Überschuss fliesst in die Zentrumsgestaltung

Vorfinanzierung Ein grosser Teil des Ertragsüberschusses aus der Rechnung 2016 soll für die Vorfinanzierung von Projekten der Strassenraum- und Zentrumsgestaltung verwendet werden. Der Gemeinderat beantragt den Stimmberechtigten an der Bürgerversammlung von Ende Mai, 1,5 Millionen Franken zurückzulegen. «Uzwil stehen in den nächsten Jahren im Zentrum grossen Aufgaben bevor», sagt Gemeindepräsident Lucas Keel. «Bewilligen die Bürger den Antrag, steht dafür eine Rücklage von drei Millionen Franken zur Verfügung.» Die restlichen 730000 Franken sollen ins Eigenkapital eingelegt werden, das sich dann auf knapp elf Millionen Franken beläuft. (urb)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.