Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Überraschendes aus dem Koffer

Die Turnhalle Oberhofen in Münchwilen wird sich am nächsten Samstag in eine lebhafte Markthalle verwandeln. Am dritten Koffermarkt werden nicht etwa Gepäckstücke verkauft, sondern deren kreative und originelle Inhalte.
Maya Heizmann
Das Koffer-OK-Team: Susanne Stillhart, Jolanda Wick, Franziska Kern und Brigitte Werder (von links). (Bild: Maya Heinzmann)

Das Koffer-OK-Team: Susanne Stillhart, Jolanda Wick, Franziska Kern und Brigitte Werder (von links). (Bild: Maya Heinzmann)

MÜNCHWILEN. «Nach den erfolgreichen beiden Koffermärkten sehen wir der dritten Auflage mit grosser Freude entgegen», sagen die Veranstalterinnen Franziska Kern, Brigitte Werder, Susanne Stillhart und Jolanda Wick vom Gemeinnützigen Frauenverein Münchwilen. Es haben sich 72 Aussteller angemeldet.

Selbsthergestellte Produkte

Koffermärkte sind keine Flohmärkte, sie haben ihren Namen erhalten, weil die Aussteller ihre selbsthergestellten Produkte in einem nostalgischen kunstvoll verzierten Koffer mitbringen, ausstellen und verkaufen. So hat die gesamte Ausstellungsfläche von 90 auf 80 Zentimeter pro Person auf einem Tisch Platz. Der Koffer darf nachgefüllt werden, der Erlös des Verkaufs gehört vollumfänglich den Ausstellenden.

«Der Kreativität und der Originalität der selbst hergestellten Produkte sind keine Grenzen, ausser vielleicht der Grösse, gesetzt», sagt das OK-Team. Es dürfen nur eigene, selbst gefertigte Produkte von guter Qualität verkauft werden, so steht es in den Teilnahmebedingungen.

Attraktives Koffer-Beizli

Die Ausstellungs-Palette wird von Kreationen aus Ton, Beton, Rostblech, Glas, Filz und Wolle bestehen. Ebenso werden Klöppelarbeiten, Esswaren, Naturkosmetik, Schmuck wie Osterdekorationen angeboten. Ein Koffer-Beizli lädt zum Verweilen ein.

Die Ausstellung am Samstag, 12. März, dauert von 10 bis 17 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.