Überparteiliches Podium

Merken
Drucken
Teilen

Oberuzwil Nach dem Rücktritt von Gemeinderat Thomas Müller finden am Sonntag, 26. November, in Oberuzwil die Ersatz­wahlen in den Gemeinderat statt. Zur Wahl stellen sich Ingrid E. Markart-Kaufmann von der FDP Oberuzwil und Patrick Schätti von der CVP Oberuzwil. Alle Interessierten sind eingeladen, die Kandidaten am überparteilichen Podium kennen zu lernen. Dieses findet am 26. Oktober, 19.30 Uhr, im Hotel Rössli, Oberuzwil, statt.

Beide Kandidierenden werden sich im ersten Teil persönlich vorstellen. Im Podiumsgespräch nehmen sie Stellung zu Fragen der Gemeinde und den kommenden Heraus­forderungen im Bereich Alter. Anschliessend besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen oder das persönliche Gespräch zu suchen. (pd)