Turnier eröffnet Möglichkeiten

An diesem Wochenende vom 24. und 25. März findet das Schüler-Handballturnier in der Botsberghalle statt. Es soll den Zugang zum Handballsport ermöglichen.

Drucken
Teilen

FLAWIL. An zwei Tagen messen sich in unterschiedlichen Kategorien nicht weniger als 19 Mannschaften ab der 3. Klasse und machen den jeweiligen Gruppensieger unter sich aus. Für die jüngeren Teilnehmer werden sowohl Spielfeld als auch die Tore angepasst. Erst ab der Oberstufe wird über das ganze Handballfeld gespielt. Für viele Teilnehmer ist es eine geeignete Möglichkeit, erste Erfahrungen mit dem attraktiven Handballsport zu machen. Zudem bietet sich das Schülerhandballturnier an, interessierten Kindern den Zugang zum Handballsport zu ermöglichen.

«Es ist nicht selten, dass nach dem Turnier das eine oder andere Kind zu uns in ein Probetraining kommt», erläutert der Handballpräsident René Löpfe die Vorteile aus Sicht des organisierenden Handballclubs. Es entspricht einer sympathischen Tradition des Schülerhandballturniers, allen Teilnehmenden einen Preis überreichen zu können. Dank der grosszügigen Unterstützung des regionalen Gewerbes und zahlreicher Gönner ist diese Geste möglich. (pd)