TTC St. Gallen empfängt Lancy

Drucken
Teilen

Tischtennis Morgen trifft der Tischtennisclub St. Gallen in der NLB um 16 Uhr zu Hause auf ­Tabellenführer Lancy. Der Westschweizer Aufstiegsaspirant ist deutlich zu favorisieren, haben sie doch bislang noch keine ihrer neun Begegnungen verloren (acht Siege, ein Unentschieden). Die St. Galler Tischtennis-Equipe liegt zurzeit als Zweitletzte – mit einem Punkt Rückstand auf die Young Stars aus Zürich – auf einem Abstiegsplatz. Das Hinspiel ging mit 1:9 aus St. Galler Sicht deutlich verloren. (pw)

Sport in der Nähe

Eishockey

2. Liga Männer. Sonntag: 20.15 St. Gallen – Kreuzlingen-Konstanz (Eishalle Lerchenfeld, St. Gallen).

Tischtennis

NLB Männer. Morgen: 16.00 St. Gallen – Lancy (Oberstufenzentrum Zil).

Volleyball

1. Liga Frauen. Sonntag: 15.00 Andwil-­Arnegg – Zürich Unterland (Gymnasium Friedberg, Gossau).

1. Liga Männer. Sonntag: 17.00 Andwil-­Arnegg – Jona Volleyball (Gymnasium Friedberg, Gossau).