Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

TROTTOIRSTREIT: Einsprachen gegen Landerwerb

Nächstes Kapitel in der Geschichte um den privaten Trottoirbereich vor der Liegenschaft Wilerstrasse 1 in Flawil. Gegen den Landerwerb durch den Kanton gibt es weiterhin Opposition.
Andrea Häusler

Im Disput um das öffentlich als Trottoir genutzte Privatgrundstück zwischen dem Fussgängerstreifen über die Wilerstrasse und der ehemaligen Ameisenapotheke ist weiterhin keine rasche Lösung in Sicht. Fakt ist: Der Kanton St. Gallen will rund 30 Quadratmeter des betreffenden Grundstücks erwerben. Dies hinsichtlich der bewilligten Realisierung des Neugestaltungsprojekts Wilerstrasse/St. Gallerstrasse zwischen Isnyplatz und Landbergstrasse. Der Gemeinderat hat den Landkauf, der den Zugang zum meistfrequentierten Fussgängerstreifen Flawils sichern soll, bereits im vergangenen Herbst genehmigt und dem Gemeindebeitrag von brutto 10500 Franken gegenüber dem Kanton zugestimmt. Nachdem die Kaufverhandlungen mit der Grundeigentümerschaft der Liegenschaft Wilerstrasse 1 gescheitert waren, erarbeitete das kantonale Tiefbauamt ein Bauprojekt inklusive Landerwerbsplan. Dies liess es von der Regierung des Kantons St. Gallen genehmigen und legte dieses öffentlich auf. Während der Auflagefrist sind Einsprachen eingegangen. «Mehr als eine», sagte der Leiter Rechtsdienst im kantonalen Tiefbauamt, Dölf Gmür, auf Anfrage. Wie viele es sind, will er hingegen nicht sagen.

Das Strassengestaltungsprojekt «Wilerstrasse-/St. Galler­strasse» (Kantonales Tiefbauamt) sowie die Teilstrassen- und Landerwerbs- beziehungsweise Enteignungspläne (Gemeinde Flawil) liegen weiterhin öffentlich auf. Die Frist dauert noch bis zum 6. Juli.

Andrea Häusler

andrea.haeusler@wilerzeitung.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.