TROCKENFUTTER-BOOM: Trotz eines Brandes ein Rekord

Seit mittlerweile 75 Jahren gibt es die Grastrocknungsgenossenschaft Bazenheid. An der Jubiläums-Generalversammlung wurde für vergangenes Jahr ein Rekordergebnis publik gemacht.

Drucken
Teilen
Präsident Franz Wick (rechts) mit Betriebsleiter Ruedi Fässler: Sie konnten an der Versammlung von positiven Zahlen berichten. (Bild: Peter Jenni)

Präsident Franz Wick (rechts) mit Betriebsleiter Ruedi Fässler: Sie konnten an der Versammlung von positiven Zahlen berichten. (Bild: Peter Jenni)

Im Jahresbericht ging Präsident Franz Wick vor den 37 anwesenden Genossenschaftern insbesondere auf die Wetterverhältnisse und das Rekordjahr ein. Besonders hob er im «Rössli» Tufertschwil die 1654 Tonnen (t) Trockengut hervor, die produziert wurden, davon 581 t Gras, 1045 t Mais und 27 t Trester.

Selbst dem Brand im Bandkühler der Trocknungsanlage im Oktober konnte er etwas Positives abgewinnen, da die Anlage dank schnellem Eingreifen des Personals und der Feuerwehr nach wenigen Stunden wieder ­gestartet werden konnte. Ein ­besonderes Kränzchen wand er dem Betriebsleiter Ruedi Fässler mit seinem Personal, «die alle grossen Einsatz gezeigt und sich für den guten Geschäftsverlauf eingesetzt haben».

Florierender Maiswürfelhandel

Betriebsleiter Ruedi Fässler sprach von einem intensiven und guten Jahr, verbunden mit viel Arbeit. Die Trockenanlage wies im vergangenen Jahr 933 Betriebsstunden auf und das Personal arbeitete total 1381 Stunden, davon 392 in der Nacht, was viel 24-Stunden-Betrieb bedeutet habe. Fässler, der auch die gute Kundschaft lobend erwähnte, orientierte in seinem Jahresbericht über den florierenden Maiswürfelhandel, der es nötig gemacht habe, 100 t zusätzlich einzukaufen.

Im Jubiläumsjahr sind weitere Anlässe geplant. Am 9. Juni treffen sich in Bazenheid die Mitglieder des Verbandes Schweizer Trocknungsbetriebe zur Delegiertenversammlung. Zum Tag der offenen Tür in der Grastrocknungsanlage ist die Öffentlichkeit am 23. September eingeladen und der eigentliche Jubiläumsabend «75 Jahre Grastrocknungsgenossenschaft Bazenheid und Umgebung» findet im November in Kirchberg statt.

Peter Jenni

redaktion@wilerzeitung.ch