Traditioneller Suppenzmittag

OBERBÜREN. Diesen Sonntag findet im Oberstufenzentrum Thurzelg der traditionelle Suppenzmittag statt. Der ökumenischen Gottesdienst wird von Gemeindeseelsorger Rolf Tihanyi und Pfarrer Marc Ditthardt geleitet. Schüler der 2. Klasse vom Schulhaus Brühlacker werden die Feier mit Liedern umrahmen.

Drucken
Teilen

OBERBÜREN. Diesen Sonntag findet im Oberstufenzentrum Thurzelg der traditionelle Suppenzmittag statt. Der ökumenischen Gottesdienst wird von Gemeindeseelsorger Rolf Tihanyi und Pfarrer Marc Ditthardt geleitet. Schüler der 2. Klasse vom Schulhaus Brühlacker werden die Feier mit Liedern umrahmen. Anschliessend wird eine Gerstensuppe serviert, und ein Dessertbuffet steht bereit. (pd)