Trachten und Fahnen für die Turner

WIL. Am Sonntagabend wurden die Turndelegationen, die am Eidgenössischen Turnfest in Biel teilgenommen haben, empfangen. Nach dem Umzug vom Alleeschulhaus hinauf zum Hofplatz, folgten Ansprachen von Felix Aepli (Präsident Wil Tourismus) und Susanne Hartmann (Stadtpräsidentin).

Drucken
Teilen
Bild: Christoph Heer

Bild: Christoph Heer

WIL. Am Sonntagabend wurden die Turndelegationen, die am Eidgenössischen Turnfest in Biel teilgenommen haben, empfangen. Nach dem Umzug vom Alleeschulhaus hinauf zum Hofplatz, folgten Ansprachen von Felix Aepli (Präsident Wil Tourismus) und Susanne Hartmann (Stadtpräsidentin). Fahnenträger verschiedenster Vereine, Stadttambouren, Musikgesellschaft, aber auch etliche Gäste und Turnfreunde umrahmten das Spektakel auf dem Hofplatz.

Der Turnverein Bronschhofen und der Stadtturnverein Wil trugen in den vergangenen Tagen den Namen Wil als Sportstadt mit 300 aktiven Vereinen in die Schweiz hinaus. Sie glänzten mit sehr guten turnerischen Leistungen. (che)