Ticketpreise werden 15 bis 25 Prozent gesenkt

Merken
Drucken
Teilen

Sitzplätze der Kategorien A3 und A4 kosten neu 35 statt 40 Franken pro Spiel, das Saisonabo 490 statt 575 Franken. Die Sitzplätze der Kategorien A2 und A5 kosten neu 30 statt 35 Franken, die Saisonkarte 420 statt 505 Franken. Ausserdem werden neu für die Tribünenplätze A2 und A5 reduzierte Tarife eingeführt für AHV- und IV-Bezüger, Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren: Der Einzeleintritt kostet 25 Franken, das Saisonabo 360 Franken. Für Stehplätze der Kategorien A1, C und D werden neu 15 statt 20 Franken pro Einzeleintritt erhoben, der Preis für die Saisonkarte wird von 290 auf 220 Franken gesenkt. AHV- und IV-Bezüger, Jugendliche von 16 bis 20 Jahren und Lernende bezahlen neu 10 statt 12 Franken bzw. 150 statt 175 Franken für das Saisonabo. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre haben Gratiseintritt. Rollstuhlfahrer und eine Begleitperson erhalten freien Eintritt. Stehplätze im Gästesektor kosten einheitlich 15 Franken (bisher 20 Franken).

Bestehende Sitzplatzabonnenten haben ein exklusives Vorkaufsrecht auf ihren bisherigen Platz. Dieses Vorkaufsrecht ist allerdings zeitlich begrenzt. (hs)

Hinweis

Nähere Informationen und Bestellung unter www.fcwil.ch