Therapieatelier: Sommerprojekt

WIL. Das Sommerprojekt des Therapieateliers der Psychiatrischen Dienste kehrt auf den Laufsteg zurück. Bei diesem Kunstprojekt ist vieles zweideutig, wie der Titel erahnen lässt: «Wie viel Geschichte trägt ein Mensch»? oder ist es vielmehr ein «Ertragen seiner Geschichte»? stadt wil 31

Drucken
Teilen

WIL. Das Sommerprojekt des Therapieateliers der Psychiatrischen Dienste kehrt auf den Laufsteg zurück. Bei diesem Kunstprojekt ist vieles zweideutig, wie der Titel erahnen lässt: «Wie viel Geschichte trägt ein Mensch»? oder ist es vielmehr ein «Ertragen seiner Geschichte»? stadt wil 31