Teilzonenplan Suntenwies

Oberuzwil. Mit der Genehmigung durch das Baudepartement des Kantons Thurgau wurde der Teilzonenplan Suntenwies am 13. September für rechtskräftig erklärt.

Drucken
Teilen

Oberuzwil. Mit der Genehmigung durch das Baudepartement des Kantons Thurgau wurde der Teilzonenplan Suntenwies am 13. September für rechtskräftig erklärt.

Der Gemeinderat hatte am 17. Mai diesen Jahres einen Teilzonenplan für das Gebiet Suntenwies, Bichwil, erlassen, nachdem aufgrund eines eingegangenen Baugesuchs festgestellt worden war, dass eine zweckmässige Betriebserweiterung der Kowa Baumontagen AG nur mit einer Umzonung von 645 Quadratmeter Land aus dem übrigen Gemeindegebiet in die zweigeschossige Wohn- und Gewerbezone zweckmässig möglich wird.

Während des öffentlichen Auflageverfahrens und innert der Referendumsfrist sind keine Eingaben gegen den Planerlass eingegangen. Das Umzonungsverfahren ist nun mit der Genehmigung des Teilzonenplans Suntenwies durch den Kanton abgeschlossen. (gk.)