Teilzonenplan: Referendum

LÜTISBURG. Der Gemeinderat Lütisburg hat am 3. September 2013 den Teilzonenplan Hofwies genehmigt. Die öffentliche Auflage erfolgte in der Zeit vom 11. September bis 10. Oktober. Es sind keine Einsprachen eingegangen. Gemäss Baugesetz untersteht der Teilzonenplan dem fakultativen Referendum.

Drucken
Teilen

LÜTISBURG. Der Gemeinderat Lütisburg hat am 3. September 2013 den Teilzonenplan Hofwies genehmigt. Die öffentliche Auflage erfolgte in der Zeit vom 11. September bis 10. Oktober. Es sind keine Einsprachen eingegangen. Gemäss Baugesetz untersteht der Teilzonenplan dem fakultativen Referendum. Die Referendumsfrist dauert vom 16. Oktober bis zum 14. November. Für das Zustandekommen des Referendums ist ein Quorum von 97 Unterschriften nötig.

Allfällige Referendumsbegehren sind vor Ablauf der Referendumsfrist beim Gemeinderat einzureichen. (gk)

Aktuelle Nachrichten